Zum siebenten Mal fand sich die Wiener Beachhandball-Gemeinde zum fröhlichen „beachen“ im Wiener Kongressbad ein. Und einmal mehr gab es wieder ein volles Teilnehmerfeld, Sonne, Spaß und Spiel! Im angenehmen Ambiente des Wiener Kongressbades trafen sich 43 Jugend- und 10 Seniorenteams.

Während die Männer- und Frauen-Teams in entspannter Weise im Sand zugange waren, war bei den Nachwuchsteams Spannung und Dramatik angesagt. Ging es doch wieder um den begehrten Titel eines Wiener Beachhandball-Meisters!

Nach durchwachsenem Tagesbeginn, mit Regen an beiden Tagen, war dann für den überwiegenden Teil an beiden Tagen die Sonne vorherrschend. Zum Glück hielten sich die Temperaturen im angenehmen Bereich, was auch die Fußsohlen zu schätzen wussten. So konnte man sich entspannt den Vorgängen auf den beiden Feldern widmen und hin und wieder das Büffet belagern.

Damit schließt auch schon der Bericht und verweist alle diejenigen, die genauere Informationen zu den Spielen, demnächst auch aktuelle Fotos und über die neuen Wiener Meister suchen, an unsere Top-Beachhandball-Adresse: www.beach-handball.wien

  • AF-Photos Sports Photography
  • Gasthaus Birner
  • Uniqua Versicherungen
  • Askö Wien
  • Bäckerei Ströck