Für die positive Überraschung an diesem Wochenende sorgte die MU12. Gegen WAT Fünfhaus lieferte das Team eine starke Partie und knöpfte dem Favorit mit 17:17 (8:10 ) unerwartet einen Punkt ab! Nach dem Pausenrückstand gelang es der brav kämpfenden Mannschaft noch das Spiel zu drehen und bis knapp vor Schluss die Option auf den Sieg aufrecht zu halten. Erst 30 Sekunden vor der Schlusssirene gelang dem Gegner dann leider doch noch der Ausgleich. Ein Bravo der aufopfernd kämpfenden Mannschaft!

(Tore: Piringer/6, Moritz, Rudolf je 3, Ilic, Kovacevic F. je 2, Kitzmüller/1)
Spielbericht

Die Männer hatten mit HWW eine wesentlich leichtere Aufgabe vor sich und konnten die zwei vorprogrammierten Punkte auch problemlos einheimsen. Das war aber schon das Positive in dieser Begegnung. Mit dem Resultat von 34:22 (19:9) konnte man schon nicht mehr zufrieden sein. Nach starkem Beginn (5:0) agierte man über weite Strecken viel zu lässig und unkonzentriert, vergab Chancen, die normalerweise für zwei Spiele reichen würden und verabsäumte so gegen den schwachen Gegner nicht nur ein Schützenfest, sondern ließen auch zu, dass HWW mit Schlafwagenhandball auch noch imstande war, 22 Tore zu erzielen…
(Tore: Sretenovic/12, Wunsch/5, Pischl/4, Alsobai, Micovic je 3, Gaggl, Weiler je 2, Butt, Hadzimurativic, Pavic je 1)
Spielbericht

Am Sonntag folgte dann noch die Begegnung der WU12. Gegen WAT Fünfhaus setzte es die erwartete Niederlage, die mit 8:19 (4:12) vielleicht etwas zu hoch ausfiel. Eine magere Wurfausbeute in der ersten Hälfte, mit mehreren Stangenschüssen verhinderte einen optisch besseren Spielausgang. Die brav kämpfende Mannschaft zeigte sich in verbessert und konnte in der zweiten Halbzeit aufgrund einer verbesserten Defensivleistung das Resultat in erträglichen Grenzen halten.
(Tore: Grasser S./4, Zukic/2, Schmutzenhofer, Varga je 1)
Spielbericht

Alles in allem ein erfreuliches Wochenende. Konnte man doch gerade im Nachwuchsbereich wieder feststellen, dass die Arbeit der Trainer Früchte trägt.

  • Uniqua Versicherungen
  • AF-Photos Sports Photography
  • Bäckerei Ströck
  • Askö Wien
  • Gasthaus Birner