Nach dem Sieg in der Vorwoche gab es diesmal einen kleinen Dämpfer gegen UWW. Der favorisierte Gegner ließ von Anbeginn keinen Zweifel über den Sieger aufkommen (Pausenstand: 2:11). Nach der Pause konnte man dann allerdings Positives vermelden. Sowohl in der Offensive, wie auch in der Defensive klappte es wesentlich besser. Der Erfolg: die Partie verlief recht abwechslungsreich und mit einem 13:16 Halbzeitergebnis. Damit konnte das Endresultat doch noch annehmbarer dargestellt werden. Topschütze in unserem Team war diesmal ein Torwart: Nico Schreiner, sonst Goalie in der U14, erzielte im Feld 7(!) Tore!
Tore: Schreiner/7, Blagojevic/5, Sheik/5 - Spielbericht MU12 vs. UWW

  • Bäckerei Ströck
  • Gasthaus Birner
  • Uniqua Versicherungen
  • Askö Wien