Das gestrige Trainingsmatch der MU11/1 stand leider unter keinem guten Stern. Ilic krank, Kitzmüller, Schwarzenberger und Schiller verletzt. Somit war man der Überlegung nahe das Match abzusagen, doch spontan erklärten sich Noah Sarkhosh und David Sheikh (beide MU11/2) bereit auszuhelfen und machten ihre Sache am linken und rechten Flügel sehr brav.

Im Angriff war positiv zu erkennen, dass erstmals die Flügeleinläufe (Daniel Schwarzenberger, Joel Grasl)  funktioniert haben und sich so auch die Flügelspieler ihre Torchancen erarbeitet haben. Auch unser Simon Piringer war kränklich doch seine Würfe aus der zweiten Reihe waren sensationell, auch wenn das ein oder andere Mal die Stange im Weg war. Jetzt muss noch an der Übersicht gearbeitet werden, damit in Zukunft auch die Kreisspieler gesehen werden und unsere Flügelflitzer- allen voran Joel Grasl - im Gegenstoß nicht mehr all zu oft unbemerkt bleiben.

In der Deckung gab es kleine Unstimmigkeiten doch mit großem Ehrgeiz und Einsatz wurde bis bis zum Schlusspfiff gekämpft und so konnte man einen positiven Abschluss erzielen. Super Burschen!

Abschließend noch ein großes Dankeschön an die Eltern, die ihren Kindern bereits das zweite Trainingsmatch (das erste gegen Stockerau) in dieser Saison ermöglicht haben und auch bei den nächsten 3 Trainingsspielen wieder Fahrgemeinschaften organisiert haben - DANKE!

 2017 03 30 1

 

  • AF-Photos Sports Photography
  • Uniqua Versicherungen
  • Bäckerei Ströck
  • Gasthaus Birner
  • Askö Wien